Leon geht in Rente

Eigentlich war alles schon geplant… nur noch diese Saison und dann runter stufen lassen und langsam abtrainieren.
Aber meistens kommt es eben doch anders als man denkt.
Leon zeigte Anfang Juli Schmerzen im Hals-/Schulterbereich und es war dann schnell klar dass er einen Bandscheibenvorfall im Bereich der Halswirbelsäule hat 🙁

Wir haben ihn nun zunächst konservativ behandeln lassen. Er war drei Tage in der Tierklinik Bretzenheim zur Kortison- und Schmerztherapie.
Laut Tierklinik haben wir rechtzeitig reagiert und sie sind zuversichtlich, dass nicht operiert werden muss.

Mit diesem typischen Leon-Foto verabschiedet sich Leon aus dem aktiven Turniergeschehen und wird nun seinen wohlverdienten Ruhestand geniesen 😉

1 Kommentar

  1. Carmen:

    Lieber Leon,

    gute Besserung an Dich – und der Coach-Sessel steht dir sehr gut 🙂
    Viele Grüße von Lou

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

läuft unter Wordpress 4.7.16
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates